Schon mit ein paar wenigen Daten können Sie bei uns Mitglied werden! Je schneller Sie ihre Daten vervollständigen, desto eher können Sie ein Auto buchen.
Die Buchung eines Autos bei app2drive ist erst möglich, wenn Sie alle Kontaktdaten ausgefüllt, ihr Führerschein online oder vom Hotspot bestätigt wurde und Sie eine bestätigte Bezahlmethode hinterlegt haben. Hier könenn Sie zwischen Kreditkarten und Lastschriftzahlung wählen.
  Jetzt registrieren  

Einen Mietwagen günstig von app2drive

günstig Mietwagen peugeot 208

Mietwagen, die wirklich günstig sind: Carsharing-Mobile

Nicht umsonst boomt das Geschäft mit den Carsharing-Mietwagen: günstig, komfortabel und hochflexibel ist das Autoleihen via Carsharing. Übrigens: Dem Bundesverband CarSharing e. V. zufolge ist für den jüngsten Zuwachs im Carsharing-Sektor vor allem das stationsbasierte Carsharing verantwortlich, wie wir es von app2drive es betreiben (bcs-Pressemitteilung vom Juni 2015). Insgesamt gilt: Laut bcs-Statistik hat sich die Zahl der Carsharingteilnehmer in Deutschland von Beginn 2007 bis Beginn 2015 auf gut eine Million rund verzehnfacht (bcs-Jahresberichte 2006/2007 und 2014/15). Es ist also unübersehbar, beim Blick in die Statistik ebenso wie bei jenem hinaus auf die Straßen der Städte, ob sie nun Frankfurt, Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart oder Aschaffenburg heißen: Carsharing liegt im stark ansteigenden Dauertrend.

Carsharing-Mietwagen: günstig für Geldbeutel, Umwelt und Komfort

Via Carsharing einen Wagen zu mieten, ist günstig in vielerlei Hinsicht. Die zentralen Aspekte sind (verglichen mit traditionellen Autoverleihern wie Hertz und Sixt):

  • niedrige Kosten
  • höchste zeitliche Flexibilität (24/7-Verfügbarkeit)
  • hoher Komfort (einfache Auswahl via App)
  • maximale Selbständigkeit (Sie brauchen nur unsere App sowie eine app2drive-Clubkarte und agieren vollkommen selbständig – außer Sie wünschen Unterstützung)

Woher kommt der günstige Mietwagenpreis?

Dass Carsharing-Unternehmen ihre Mietwagen besonders günstig anbieten können, liegt im Vermietungssystem begründet: Anders als der herkömmliche Autoverleih ist die Carsharing-Sparte wenig personalintensiv. Das ermöglicht nicht nur dem Kunden viele Freiheiten (u. a. auch nachts an Feiertagen spontan in der Nähe das Wunschauto mieten), sondern spart auch ganz klar Betriebskosten ein. Und diesen Preisvorteil geben die Carsharing-Unternehmen – natürlich in unterschiedlichem Ausmaß – auch weiter. app2drive wiederum gehört zu den besonders günstigen und preistransparenten Leihfahrzeug-Anbietern (was sich u. a. im Verzicht auf die branchenweit übliche Registrierungsgebühr zeigt, die beispielsweise von DriveNow, car2go und cambio verlangt wird), weil wir nicht auf kurzfristige Rendite, etwa über sogenannte „versteckte Kosten“ aus sind, sondern uns dauerhaft stark in diesem umkämpften Markt positionieren möchten – und das geht, da sind wir uns sicher, nur mit wirklich zufriedenen Kunden. Außerdem macht uns die Arbeit schlicht mehr Spaß, wenn man fair miteinander umgeht und Win-win-Situationen schafft.

Gilt überraschend oft: Leihwagen günstiger als eigener Pkw

Übrigens, nicht nur im Vergleich „traditionelle Autovermietung – Carsharing“ schneidet das Carsharing sehr gut ab. Es ist sogar durchaus eine Überlegung wert, den eigenen Privat-Pkw oder gar die Unternehmens-Pkw-Flotte (teilweise) durch Carsharing-Mobile zu ersetzen. Denn im Vergleich zu den Besitzfahrzeugen sind diese Mietwagen günstig:

  • ökonomisch, vor allem wenn der Bestands-Pkw nicht so ausgiebig genutzt wird (bei bis zu 7.000 km Jahresleistung lohnt sich schon rein finanziell hier der Umstieg eigentlich immer sowie auch darüber hinaus oft noch, im Regelfall liegt die Schwelle irgendwo zwischen 10.000 und 20.000 km Jahresleistung – individuelle Informationen und Tipps zu diesem Thema erhalten sie bspw. unter unserer Hotlinenummer +80 00 111 2 333)
  • für die Umwelt, u. a. da die Autoproduktion immense Ressourcen verbraucht und so weniger Autos benötigt werden sowie da Sharing-Fahrzeuge im Schnitt klar neuer und verbrauchsärmer sind als Bestandsfahrzeuge
  • für Komfort und Sicherheit, auch weil sie eben im Schnitt neuer sind, schneiden die Mietwagen hier ebenfalls günstig ab
  • in punkto Flexibilität, denn hier haben Sie immer die passende Fahrzeugklasse zur Verfügung, vom Cityflitzer bis zum 3,5-Tonner
  • weil Sie sich um nichts kümmern müssen: Werkstattbesuche, Reifenwechsel, Kfz-Versicherung, TÜV – all das gehört für Sie dann der Vergangenheit an
günstige Mietwagen peugeot 5008

Carsharing – für maximale individuelle Mobilität

Selbst ein bestehendes eigenes Fahrzeug zugunsten von Carsharing aufzugeben, bedeutet also letztlich zumeist gar keine Einschränkung, sondern schlicht ein Mehr an individueller Mobilität. On the road mit Carsharing-Mietwagen: Günstiger geht’s unterm Strich nicht. Denn Carsharing heißt nicht nur, preiswert Autos zu mieten, sondern auch, stets das richtige Modell zur Verfügung zu haben. So sind Sie immer hervorragend gerüstet, ob es nun nach Spanien, Portugal oder Italien gehen soll, nach Schweden, Holland oder in die Schweiz. Oder „nur“ in eine der deutschen Metropolen wie Berlin, Hamburg, München, Köln oder Frankfurt am Main. Ob ein Urlaub ansteht, eine Geschäftsreise, ein Umzug oder ein kleiner Ausflug, ob die ganze Tour mit dem Leihfahrzeug unternommen werden soll oder es Sie nur zum Hauptbahnhof oder Flughafen zu bringen hat. Ob Sie es für Stunden, Tage, Wochen oder Monate buchen. Mit Carsharing liegen Sie einfach immer richtig! Sie haben Interesse an unserem günstigen Mietwagenprogramm? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung oder Ihre Fragen!

Noch kein Kunde? Dann jetzt Kunde werden und von den vielen Vorteilen des Carsharing profitieren.

Bleibe mit uns in Verbindung
         

Jederzeit mobil mit der app2drive App