Auto mieten mit app2drive interactive carsharing

 

 

Auto mieten: mit Carsharing so einfach wie noch nie

Noch nie war es so leicht ein Auto zu mieten wie heute: Mit Car-Sharing kombinieren Sie die Vorteile des Fahrzeug-Mietens mit denen des Auto-Besitzens. Und die Nachteile von beidem bleiben Ihnen erspart. Autovermietung in Form von Car-Sharing bedeutet individuelle Mobilität in ihrer schönsten, preiswertesten und umweltfreundlichsten Art des Auto mieten. Dazu erleben Sie mit diesem zeitgemäßen Mietwagenkonzept eine ungeahnte Flexibilität: Heute benötigen Sie einen Kleinwagen, morgen einen Transporter und übermorgen ein Familienauto? Oder Sie möchten nur für eine Stunde ein Auto haben – und nicht gleich einen ganzen Tag bezahlen? Mit der app2drive Deutschland GmbH, Ihrer modernen Autovermietung, die deutschlandweit Car-Sharing anbietet, ist das Auto mieten kein Problem!

Praktisch hürdenfrei Autos mieten

Bei app2drive mieten sie denkbar einfach Autos: Nach einmaliger Anmeldung zum Car-Sharing können Sie per App über Ihr Smartphone oder Ihr Tablet jederzeit und von überall aus bequem Ihr Wunschauto zu Ihrem Wunschtermin buchen. 24/7, also 24 Stunden am Tag, sieben Tage pro Woche, können Sie es an einem der deutschlandweit bereits etwa 140 app2drive-Hotspots oder Stationen Ihr Auto günstig mieten. Hierzu einfach nur Ihren reservierten Mietwagen, wählen Sie vom PKW bis hin zum LKW, mit Ihrer app2drive-Karte öffnen, Autoschlüssel aus dem Handschuhfach entnehmen, und los geht’s! Die Rückgabe Ihres gemieteten Autos ist dann ebenso simpel: Das Leihauto einfach an einem app2drive-Stützpunkt Ihrer Wahl abstellen, Schlüssel wieder zurück in das Handschuhfach, Mietauto von außen mit Ihrer app2drive-Karte verriegeln und via App (Menüpunkt „Fahrt beenden“) Ihre Fahrt offiziell abschließen. Und das alles rund um die Uhr.

Automietboom dank Carsharing

Kein Wunder, dass Car-Sharing weltweit ein echter Trend ist, dass die moderne Form der Auto Anmietung boomt. Gerade in großen Städten wie Berlin, München, Köln oder Hamburg. Aber nicht nur innerhalb Deutschland erfreut sich Carsharing steigender Beliebtheit. Auch weltweit wächst der Markt für Mietwagen etwa in den USA, Spanien oder Italien. Die Angebote für die Anmietung eines Wagens steigen. Und die Prognosen fallen mehr als bemerkenswert aus: bis zu 35 Prozent jährlicher Zuwachs bis 2020 wird für die Branche angenommen. Zwar glauben nicht alle Branchenbeobachter an diese hohe Zahl, die eine Studie der Unternehmensberatung Roland Berger ermittelt hat. Unumstritten ist jedoch: Durch Carsharing befindet sich die Autovermietungsbranche in einem starken und anhaltenden Aufwind. Und die aktuellen tatsächlichen Wachstumsraten übertreffen gar die Berger-Prognose: Nach Angaben des Bundesverbands CarSharing e.V. (bcs) waren 2014 rund 760.000 Teilnehmer bei Deutschlands Carsharing-Autovermietungen registriert – was einem Plus von 67,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Immer mehr Städte wie bspw. Frankfurt bieten selbst Angebote für einen Mietwagen an. Die klassische Autovermietung wie Sixt oder Avis muss sich im Bereich Mietwagen starker Konkurrenz aus dem Bereich Carsharing stellen. Ein Preisvergleich ist in jedem Fall lohnenswert. Oft ist der Mietwagen vom Carsharer billiger als das Fahrzeug der Autovermietung. Und die Carsharer haben sowohl in der Stadt als auch auf dem Land einen entscheidenden Vorteil: der Mietwagen bzw. der Service ist rund um die Uhr nutzbar. Es wird kein Mitarbeiter mehr vor Ort benötigt.

Flexibilität ist Trumpf

Der Hauptgrund dafür, dass das Carsharing so gut in der Gesellschaft ankommt und sowohl im Privaten als auch im Beruflichen stark zunehmend genutzt wird, liegt in der immensen Flexibilität, die diese Form des Auto mieten bietet:

  • immer genau die Wunschmietfahrzeugklasse
  • stunden- und kilometergenaue Abrechnung
  • Automieten durch Smartphone-App ein Kinderspiel
  • Buchung und Abholung rund um die Uhr möglich
  • Abholung und Rückbringung am Wunschstützpunkt (bei app2drive ca.140 in ganz Deutschland)
  • selbstbestimmtes spontanes Anmieten
  • keine Fixkosten (zumindest bei uns von app2drive)
  • kein Kümmern um Reparaturen, TÜV, Kfz-Versicherung etc.
  • günstige Angebote

Kein Zweifel: ein Auto mieten macht mehr Sinn denn je und ist genau deshalb so angesagt. Sie haben noch keine Car-Sharing-Erfahrung? Nun, das lässt sich leicht ändern! Profitieren auch Sie von dem Automietkonzept der Gegenwart, wir von app2drive freuen uns auf Sie – und beantworten selbstverständlich auch gerne all Ihre Fragen. Carsharing - so wird im Jahr 2016 ein Auto gemietet.

Mietwagen zum günstigen Preis gesucht? Bei app2drive gefunden. Vom Kleinwagen bis zum Transporter bieten wir Service der ersten Klasse. Von München bis Berlin. Für private Kunden aber auch fürs Business. Sie finden eine app2drive Station bestimmt auch in Ihrer Nähe. Sie möchten gerne ein app2drive Auto mieten? Nichts einfacher als das. Einfach jetzt anmelden. Wenn Sie Hilfe brauchen steht Ihnen unser Support rund um die Uhr zur Verfügung: 00 80 00 111 2 333.

Auch Fahrten ins Ausland z.B. Portugal oder Frankreich sind mit einem app2drive Mietwagen möglich. In unseren AGB finden Sie alle Länder, in welche Sie mit unseren Fahrzeugen fahren dürfen.

Noch kein Kunde? Dann jetzt Jetzt Kunde werden und von den vielen Vorteilen des Carsharing profitieren.

 

 

 

Bleibe mit uns in Verbindung

 

Jederzeit mobil mit der app2drive App

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden