Schon mit ein paar wenigen Daten können Sie bei uns Mitglied werden! Je schneller Sie ihre Daten vervollständigen, desto eher können Sie ein Auto buchen.
Die Buchung eines Autos bei app2drive ist erst möglich, wenn Sie alle Kontaktdaten ausgefüllt, ihr Führerschein online oder vom Hotspot bestätigt wurde und Sie eine bestätigte Bezahlmethode hinterlegt haben. Hier könenn Sie zwischen Kreditkarten und Lastschriftzahlung wählen.
  Jetzt registrieren  

app2drive interactive Carsharing

Carsharing: einfach flexibel unterwegs

Der Megatrend Carsharing hält an. Und das aus gutem Grund, denn Carsharing bedeutet: einfach, flexibel und unschlagbar günstig mobil sein. In den späten 1980er Jahren als Idee und Pilotprojekt in einer Studentenwohnung im West-Berliner Stadtteil Kreuzberg begründet, erlebt das Carsharing, das lange nur als Randerscheinung zu betrachten war, in den letzten Jahren einen enormen Boom. Das Teilen der Fahrzeuge ist längst über die Grenzen von Berlin hinweg bekannt. In den Großstädten wie Hamburg, Frankfurt am Main, Bremen, München oder Köln gibt es immer mehr Carsharing Anbieter wie bspw. drivenow, flinkster, cambio oder car2go. Aber auch in kleineren Städten wie Rosenheim, Wuppertal, Aachen oder Saarbrücken geraten klassische Autovermieter wie z.B. Hertz oder Avis immer mehr in den Schatten der Anbieter von Carsharing. Selbst die Presse in Deutschland hat Carsharing als Trend ausgemacht und berichtet immer häufiger darüber. Inzwischen gibt es sogar einen Bundesverband für Carsharing. Die app2drive Deutschland GmbH ist ein Carsharing Unternehmen mit besonderem Service. Wir bieten eine komplette Flotte an Fahrzeugen und sind 24/7 für Sie erreichbar. Dies wäre vor ein paar Jahren so noch nicht denkbar gewesen. Der Hauptgrund dafür liegt in der rasanten Entwicklung der modernen Kommunikationsmedien. Via Internet, Smartphone und Apps lässt sich heute spielend leicht umsetzen, was früher kaum zu organisieren war. Wie wichtig die moderne Technik für das Carsharing ist, zeigt auch schon unser Firmenname app2drive. Die Smartphone-App – das ist die Technologie, die für uns als innovatives deutschlandweit agierendes Carsharing-Unternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg zentral ist. Benutzerfreundlich gestaltet, sorgt sie dafür, dass unser Service Ihnen allerorts und jederzeit bequem und einfach zur Verfügung steht.

Autos teilen – eine simple und geniale Grundidee

Carsharing, also sich ein Auto zu teilen, ist eine ebenso einfache wie geniale Grundidee – die, nebenbei bemerkt, auch den Grundstein für die derzeit so gerne diskutierte allgemeine Share Economy gelegt hat, also die auf gemeinschaftlichem Nutzen von Gütern basierende Wirtschaftsform. Fahrzeug wählen, Buchen, Fahren. Book and drive. Nichts einfach als das. Teilen statt besitzen – und damit selber Kosten sparen, über aktuelle Güter in bestem Zustand verfügen und auch der Umwelt noch Gutes tun, darum geht es bei der Share Economy. Dass der Ausgangspunkt für diese allgemeine Vision ausgerechnet ein Pkw war, ist sicher ein Stück weit Zufall, aber kein völliger: Autos sind in der Anschaffung und im Unterhalt sehr teuer, stehen zugleich für gewöhnlich den Großteil der Zeit aber einfach nur ungebraucht herum. Ihr Nutzen wiederum, wenn man sie verwendet, ist immens: individuelle Mobilität, ja, Freiheit bringen sie. Warum also nicht die Nachteile auf mehrere streuen, die Vorteile aber praktisch hürdenlos in Anspruch nehmen?

app2drive in Ihrem Handy
app2drive Stationen Deutschlandsweit

Die Erfindung von Carsharing

Carsharing - 2015 aktuell wie nie. Ein englischer Begriff der seine Ursprünge jedoch in Deutschland hat. Vom Teilen hat einfach jeder etwas. Das dachten sich auch die Carsharing-Erfinder, die Gebrüder Petersen, im Jahr 1987 in einer Berliner Studentenbleibe. Alleine hätte sich keiner der drei ein Auto anschaffen können, gemeinsam aber konnten sich Carsten, Oswald und Markus einen Pkw leisten. Den Kaufpreis, das war gleich klar, wollten sie einfach durch drei teilen. Doch wie sollte die Nutzung des Autos, sollte die Verteilung der laufenden Kosten gerecht und einfach geregelt werden? Als angehender Ökonom soll Markus Petersen sich hier ein Modell ausdenken. Er macht sich daran – und entwickelt mit dem ursprünglich familieninternen Autonutzungskostenverteilungsplan auch gleich die Grundlage für ein Geschäftsmodell mit einer großen Zukunft – einer Zukunft, die jetzt, in unserer Gegenwart, erst so richtig begonnen hat. Einen griffigen Namen haben die Idee der Brüder und das Konzept von Markus Petersen zur Zeit ihrer Entstehung, also 1987/88 freilich noch nicht. Heute sagt man Carsharing dazu – und nahezu jeder weiß inzwischen, was dieser Begriff bedeutet.

Mit Carsharing Umwelt und Gesellschaft schonen

Das Wunderbare an Carsharing, das auch Car-Sharing, CarSharing oder Car Sharing geschrieben wird und letztlich eine moderne Form der Autovermietung ist: Der Nutzer profitiert nicht nur selbst, durch die Geldersparnis, die Modellauswahl, die bei modernen Carsharing-Anbietern gegeben ist, und die Aktualität der Fahrzeuge, sondern er tut auch gleich noch Gutes für Umwelt und Gesellschaft. Denn so verringert sich das Gesamtaufkommen an Autos, die schon in der Produktion immens energieintensiv sind, es wird klar weniger Stellfläche verbraucht und der Parkplatzsuchverkehr reduziert sich. Für immer mehr Städte ist Carsharing deswegen ein Thema das seit 2014 / 2015 groß geschrieben wird. Gerade in den großen Städten wie Berlin, Köln oder Frankfurt ist die Verringerung des Verkehrsaufkommens dringend notwendig. Durch die gemeinsame Nutzung von Fahrzeugen ist dies möglich. Tun auch Sie etwas für sich, Ihre Stadt und die Umwelt und probieren Sie Carsharing einmal aus!

app2drive – Carsharing auf der Höhe der Zeit

Bequemes Carsharing auf der Höhe der Zeit und der technologischen Möglichkeiten bietet Ihnen app2drive. Mieten Sie vom kleinen Cityflitzer bis hin zum Transporter Ihr Fahrzeug und sparen bares Geld. Wir sind Ihr innovatives Carsharing-Unternehmen aus Aschaffenburg und seit Ende 2013 und Anfang 2014 für Sie vor Ort. In rund 140 Städten in ganz Deutschland sind wir seit 2015 schon präsent – und wir bauen unser Netz an Carsharingstützpunkten kontinuierlich weiter aus. Sie finden uns bestimmt auch in einer Stadt in Ihrer Nähe.

Die wichtigsten Vorteile von Carsharing auf einen Blick:

  • kostengünstig
  • einfach
  • zeitlich flexibel
  • stets breite Modellauswahl
  • umweltfreundlich
  • verkehrsreduzierend
  • Mobilität zum kleinen Preis
 

 

Sie möchten unsere Fahrzeuge und unseren Service nutzen? Nichts einfacher als das. Registrieren Sie sich online auf unserer Webseite und schicken Sie uns bitte eine Kopie Ihres Führerscheins und Personalausweises oder registrieren Sie sich bei einem unserer Partner vor Ort. Der Login und die Nutzung der Fahrzeuge funktioniert 24/7. Weitere Infos können Sie im Bereich "So gehts" nach lesen.

Werden auch Sie heute noch ein Teil der app2drive Carsharing Familie und profitieren Sie von vielen Vorteilen. Jetzt Kunde werden und rund um die Uhr mobil bleiben.

Bleibe mit uns in Verbindung
         

Jederzeit mobil mit der app2drive App